Dr. med. Jürgen Kübler

Dr. Jürgen Kübler

Die Frauenheilkunde ist eines der umfassensten und vielschichtigsten Fachgebiete der Medizin. Gynäkologie und Geburtshilfe eröffnen hier ein interessantes und abwechslungsreiches Spektrum.
Zentrales Ereignis und ein Wunder zugleich ist für mich immer wieder aufs Neue die Geburt eines Kindes  - selbst nach 23 Berufsjahren. Schwangere zu begleiten, sie ganz individuell zu beraten, spielt für mich eine ebenso große Rolle wie die Operationen von meist gut behandelbaren Erkrankungen innerhalb der Frauenheilkunde. Neben der allgemeinen Krebsvorsorge und der Kontrazeptionsberatung ergänzt die Onkologie mein Berufsspektrum. Dabei steht immer die einzelne Patientin im Mittelpunkt. Jede Frau muss individuell gesehen und behandelt werden. Diesen Grundgedanken verfolge ich sowohl in meiner Praxis als auch in meiner Tätigkeit als Belegarzt im Sankt Elisabeth-Krankenhaus mit größtmöglicher Flexibilität und hohem persönlichen Einsatz.

  • Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • Fachkunde Mammographie
  • Fachkunde Mammasonographie
  • Weiterführende Ultraschalldiagnostik in der Geburtshilfe, Dopplersonographie feto-maternaler Gefäße
  • Psychosomatische Grundversorgung
  • Mitglied im Berufsverband der Frauenärzte
  • Erster Vorsitzender und Mitbegründer des "Gynäkologischen Ärztenetzes Heidelberg/Rhein-Neckar e.V." (gegr. 2009)
  • Mitglied im AGE / Arbeitsgemeinschaft Gynäkologische Endoskopie
  • Mitbegründer des "Laparoskopiezentrums Heidelberg an der Klinik Sankt Elisabeth"
  • Seit 2001 KV-Zulassung/Niederlassung in eigener Praxis und Belegarzt der Klinik Sankt Elisabeth Heidelberg
  • Seit 1989 Vollzeittätigkeit im Fach Gynäkologie und Geburtshilfe, ab 1995 Oberarzt, zuletzt am Salem-Krankenhaus Heidelberg